Betriebsberatung




Suchtprävention in Firmen und Betrieben
 
Sucht beeinflusst die Arbeit und Arbeit die Sucht. Vorrangige Probleme sind nach wie vor Alkohol, Medikamente mit Suchtpotential, vor allem Beruhigungs-, Schlaf- und Schmerzmittel. Auch spielen illegale Drogen wie Kokain, Ecstasy, Amphetamine, Legal highs und vor allem Cannabis eine zunehmende Rolle.
 
Betrieben stellen wir gerne unser suchtspezifisches Fachwissen zur Verfügung und unterstützen beim Aufbau einer betrieblichen Suchtprävention und in der konkreten Beratungssituation vor Ort bei allen Fragen zur Suchtprävention und Suchthilfe.
 
Sie haben Interesse an einer Beratung?
 

Wir beraten Sie gerne und freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen. 

 
 
 
 
 


Kontakt


Fachstelle Sucht-Prävention und Therapie

Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle (PBB)

Metzlerstr. 34
60594 Frankfurt/M

Fon: 069 - 614464
Fax: 069 - 96231785



Träger der Einrichtung ist der Frankfurter Therapieverbund Hessischer Guttempler-Einrichtungen GmbH.